Am 8. Dezember 2021 wird der erste Digital-Kongress NeueStadt.org stattfinden. Seit einigen Monaten bieten wir wöchentlich für interessierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer kostenfreie Online-Diskussionsrunden auf NeueStadt.org an. Auf dieser Plattform wird die gesamte Infrastruktur – die soziale wie materielle – beleuchtet und diskutiert. Nun wird aus dem ehemaligen Bundeskongress „Öffentliche Infrastruktur“, der jährlich in Berlin stattgefunden hat, der reine Digital-Kongress NeueStadt.org 2021 hervorgehen.

Welche Anforderungen ergeben sich an die Stadtentwicklung und -planung? Gerade in Zeiten von Pandemien und Katastrophenlagen? Wie geht es weiter mit der Digitalisierung der Schulen und mit der Gestaltung digitaler Planungs- und Genehmigungsprozesse? Welche Herausforderungen bestehen bei Bau und Sanierung kommunaler Infrastruktur? Und nicht zuletzt: Wie können Bund und Länder die Kommunen bei der Bewältigung ihrer Aufgaben weiter und besser unterstützen?

Zu diesen Fragen gibt der Kongress Impulse und Angebote nicht nur an die Entscheider und Fachleute aus Rathäusern, Gemeinde- und Stadtparlamenten und Landratsbehörden, kommunalen Zweckverbänden, öffentlichen Unternehmen, sondern auch an die Vertreter von Bund und Ländern, die in ihren Aufgabenbereichen mit den Kommunen befasst sind.

Partner

08:50 Uhr Grußwort

Dr. Till Backhaus*, Minister für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern

09:00 Uhr Keynote

Susanna Karawanskij*, Thüringer Ministerin für Infrastruktur und Landwirtschaft

09:15 Uhr Schlüsselbranche Bauindustrie – Wie modernisieren wir Lebensräume nachhaltig und innovativ?

Tim-Oliver Müller, Hauptgeschäftsführer, Hauptverband der Deutschen Bauindustrie

09:30 Uhr Resilientere Innenstädte – Lehren aus dem Jahr 2021

Moderation: Holger Berens, Vorsitzender, Bundesverband für den Schutz Kritischer Infrastrukturen e.V.

  • Andrea Gebhard, Präsidentin, Bundesarchitektenkammer
  • Oliver Wittke, Hauptgeschäftsführer, Zentraler Immobilien Ausschuss (ZIA)
  • Dr. Wolfgang Hübschle, Wirtschaftsreferent, Stadt Augsburg
  • Hilmar von Lojewski, Dezernat Stadtentwicklung, Bauen, Wohnen und Verkehr, Deutscher Städtetag
  • Birgit Honé, Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung Niedersachsen

10:30 Uhr Digitale Kaffeepause / Networking im virtuellen Raum

11:00 Uhr Was brauchen Kommunen von Bund und Ländern?

Moderation: Dr. Ariane Berger, Leiterin Digitalisierung, Deutscher Landkreistag

  • Dr. Michael Frehse, Abteilungsleitung Heimat, Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat
  • Uwe Zimmermann, Stellvertretender Hauptgeschäftsführer, Deutscher Städte- und Gemeindebund
  • Dr. Gregor Langenbrinck, Geschäftsführer, Urbanizers
  • Sven Stratmann, Bürgermeister, Stadt Friesoythe

11:50 Uhr Digitaler Raumwechsel

12:00 Uhr Fachforen I - IV

  • Forum I – Planen, Bauen, Betreiben
  • Forum II – Digitale Schule – Zwischen Anspruch und Wirklichkeit
  • Forum III – Smart Building – Energetisch, nachhaltig, digital
  • Forum IV – Klimaneutrale Stadt

13:30 Uhr Mittagspause / Networking im virtuellen Raum

14:30 Uhr Fachforen V - VII

  • Forum V – Stadtplanung – Wie kann die Mobilitäts- und Verkehrswende gelingen?
  • Forum VI – Smart City – Die digitale Stadtentwicklung
  • Forum VII – Bauen 4.0 – Vom digitalen Bauantrag bis zu BIM

16:00 Uhr Digitale Kaffeepause / Networking im virtuellen Raum

16:15 Uhr Neue Stadt – Runde der Bürgermeister*innen

Moderation: Jörn Fieseler, Leiter der Berliner Redaktion, Behörden Spiegel

  • Gunter Czisch, Oberbürgermeister, Stadt Ulm
  • Tanja Rönck, Bürgermeisterin, Gemeinde Malente
  • Henriette Reker*, Oberbürgermeisterin, Stadt Köln
  • Matthias Möller, Bürgermeister, Stadt Schlüchtern
  • Henning Brüggemann*, Bürgermeister, Stadt Flensburg

Forum I: Planen, Bauen, Betreiben

Moderation & Impuls: Tine Fuchs, Abteilungsleiterin Stadtentwicklung, Bauen, Wohnen, Zentraler Immobilien Ausschuss (ZIA)

  • Dr. Christoph Krupp, Sprecher des Vorstands, Bundesanstalt für Immobilienaufgaben
  • Dr. Heinrich Bökamp, Präsident, Bundesingenieurkammer
  • Bernhard Daldrup, Mitglied des Deutschen Bundestages, SPD
  • Verena Gehrmann-Linnerth, Produktmanagerin Urbane Infrastruktur, EnBW Energie Baden-Württemberg
  • Adrian Feyhl, MBA Engineering Management, SCOPEWISE

Forum II: Digitale Schule – Zwischen Anspruch und Wirklichkeit

Moderation & Impuls: Elisabeth Allmendinger, Referentin Bildungspolitik & Public Affairs, Bitkom

  • Jürgen Böhm, Vize-Präsident des Deutschen Lehrerverbandes und Bundesvorsitzender des Verbands Deutscher Realschullehrer
  • Thomas Riecke-Baulecke, Präsident des Zentrums für Schulqualität und Lehrerbildung, Kultusministerium Baden-Württemberg
  • Henryk Pilz, Bürgermeister, Stadt Erkner
  • Ralph Müller-Eiselt*, Direktor “Programm Megatrends”, Bertelsmann Stiftung
  • Nicole Wrana, Schulleiterin der Grundschule Bogenstraße, Stadt Solingen

Forum III: Smart Building – Energetisch, nachhaltig, digital

Moderation: Andreas Rietz, Referatsleiter Nachhaltiges Bauen, Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung im BBR

  • Frank Otte, Stadtbaurat, Stadt Osnabrück
  • Dr. Anna Braune, Abteilungsleiterin Forschung & Entwicklung, Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • René Hagemann-Miksits, Stellvertretender Hauptgeschäftsführer und Geschäftsbereichsleiter Technik, Bausparten und Klima, Hauptverband der Deutschen Bauindustrie
  • Dr. Tilmann Kuhn*, Arbeitsgruppenleiter Solare Gebäudehüllen, Fraunhofer ISE
  • Prof. Dr.-Ing. Viktor Grinewitschus*, Prorektor für Forschung, EBZ Business School

Forum IV: Klimaneutrale Stadt

Moderation & Impuls: Dr. Martin Gude, AbtL Energie und Klima, Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz

  • Christian Kielczynski, Amtsleitung, Stadtplanungsamt Oranienburg
  • Helmut Krämer, Bürgermeister a.D., Marktgemeinde Heiligenstadt in Oberfranken
  • Manfred Kühne, Abteilungsleiter Städtebau und Projekte, Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen Berlin
  • Dietlind Grabe-Bolz*, Oberbürgermeisterin, Gießen
  • Dr. Matthias Bernt*, Kommissarischer Abteilungsleiter Regenerierung von Städten, Leibniz-Institut für Raumbezogene Sozialforschung (IRS) e.V.
  • Claudia Gröning, Leitung Marketing und Kommunikation, ParcelLock

Forum V: Stadtplanung – Wie kann die Mobilitäts- und Verkehrswende gelingen?

Moderation: Malin Jacobson, Redakteurin, Behörden Spiegel

  • Andreas Krüger, Unterabteilungsleiter Mobilität 4.0, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur
  • Christoph Schröder, Vorstandsmitglied, Bundesingenieurkammer
  • Klaus Illigmann, Abteilungsleiter Strategische Entwicklungsplanung, Stadt München
  • Burkhard Horn, freiberuflicher Berater an der Schnittstelle Verkehrspolitik/Verkehrsplanung
  • Dr. Julius Menge, Gruppenleiter „Konzepte und Maßnahmen für den Wirtschaftsverkehr“, Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz

Forum VI: Smart City – Die digitale Stadtentwicklung

Moderation: Dr. Stefan Ostrau, Leiter Fachbereich Digitalisierung, Kreis Lippe

  • Prof. Dr. Chirine Etezadzadeh, Gründerin und Institutsleiterin, SmartCity.institute
  • Dr. Katrin Bohne*, Bereichsleiterin Digitale Gesellschaft, Digitalagentur Thüringen
  • Christian Stuffrein, Referent für Digitalisierung, Deutscher Landkreistag
  • Jan-Robin Schäfer, Koordinator Smart City Innovation Unit , Stadt Bochum
  • Steffen Hess, Department Head Digital Society Ecosystems, Fraunhofer IESE
  • Lisa Schaumburg*, Projektbüro Smart Kassel im Geschäftsbereich des Oberbürgermeisters, Stadt Kassel

Forum VII: Bauen 4.0 – Vom digitalen Bauantrag bis zu BIM

Moderation: Guido Gehrt, Leiter der Bonner Redaktion, Behörden Spiegel

  • Dr. Martin Kraushaar, Hauptgeschäftsführer der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen, Leiter der digitalen bundesweiten Auskunftsstelle der Architekten- und Ingenieurkammern
  • Helge Nast, Bereichsleiter Baumanagement, BIM Berliner Immobilienmanagement
  • Jürgen Besler, Geschäftsführer, infrest – Infrastruktur eStrasse GmbH
  • Johannes Fox, Referatsleiter Digitale Transformation des Bauwesens, Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) im Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR)

    Vorname (Pflichtfeld)

    Name (Pflichtfeld)

    Behörde/Unternehmen (Pflichtfeld)

    Straße/Postfach (Pflichtfeld)

    PLZ Ort (Pflichtfeld)

    E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Telefon

    Ja, ich erkläre mich mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Seminare und Kongresse der ProPress Verlagsgesellschaft mbH einverstanden (abrufbar unter neuestadt.org/agb).

    Das Thema Datenschutz ist für uns eine wichtige Angelegenheit! Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur, um Sie weiterhin zu unseren Veranstaltungen einzuladen und um Ihnen unsere Newsletter zuschicken zu können. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte durch uns findet nicht statt! Sollten Sie Ihre Einwilligung schon gegeben haben, erübrigt sich eine erneute Zustimmung. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung hier.

    Ja, ich möchte zur nächsten Veranstaltung informiert werden:
    Ich willige in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten durch die ProPress Verlagsgesellschaft mbH ein, um auch weiterhin Einladungen zu Veranstaltungen sowie elektronische Newsletter zu erhalten. Diese Einwilligung ist jederzeit widerruflich (per E-Mail an: datenschutzbeauftragter@behoerdenspiegel.de oder per Post an: ProPress Verlagsgesellschaft mbH, Datenschutzbeauftragter, Friedrich-Ebert-Allee 57, 53113 Bonn oder durch den Abmeldelink im jeweiligen Schreiben).

    Ich interessiere mich für folgende Themenkomplexe:
    Asyl
    Äußere Sicherheit (Verteidigung, Wehrtechnik)
    Bau/Infrastruktur/Verkehr/Umwelt
    Dienstrecht/Personalwesen/Personalentwicklung
    Digitalisierung/E-Government
    Führungskompetenz
    Glücksspielregulierung
    Haushalt/Finanzen
    Innere Sicherheit (Polizei, Feuerwehr, Katastrophenschutz, Kommunale Ordnung)
    Informations- und Kommunikationstechnologie, IT-Sicherheit
    Kommunikation/Rhetorik/Gesundheit am Behördenarbeitsplatz
    Revision und Compliance
    Vergaberecht/Vergabemanagement
    Verwaltungsorganisation und -management
    Versandweg:
    Ich möchte Informationen per E-Mail erhalten.Ich möchte Informationen per Post erhalten.


    Ja, ich willige in die Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten durch die jeweiligen Kongress-Partner ein, um die Kongress-Unterlagen, -Präsentationen und weitere Informationen zum Kongress-Thema zu erhalten. Diese Einwilligung ist jederzeit beim jeweiligen Kongress-Partner widerrufbar (Pflichtfeld).