Grundsteuerreform 2022 – Wie kann sie gelingen?

Grundsteuerreform 2022 – Wie kann sie gelingen? Das Jahr 2022 ist der Startschuss für die Umsetzung der Grundsteuerreform. Für die Finanzämter bedeutet das eine riesige Lawine neuer Grundsteuererklärungen. Und die Steuerverwaltungen müssen binnen fünf Jahren rund 36 Millionen Immobilen neu bewerten, wofür sie zusätzliche Beamte sowie neue Software benötigen. Es ist davon auszugehen, dass es…

Bedarfsorientierter KFA – Zukunftsfähigkeit des kommunalen Finanzausgleichs

Bedarfsorientierter KFA – Zukunftsfähigkeit des kommunalen Finanzausgleichs Kommunen brauchen finanzielle Sicherheit unabhängig von Steuereinbrüchen. Nur so können Infrastruktur, Bildungseinrichtungen und Daseinsvorsorge auch in verschuldeten Kommunen mit geringer Steuerkraft erhalten bleiben und zusätzliche freiwillige Aufgaben umgesetzt werden. Das lässt sich nur durch eine Orientierung am Bedarf gewährleisten. In der Diskussion um einen bedarfsorientierten kommunalen Finanzausgleich (KFA)…

Greensill – Konsequenzen aus der Bankenpleite: Wie geht es weiter?

Greensill – Konsequenzen aus der Bankenpleite: Wie geht es weiter? Bei der insolventen Bremer Greensill Bank haben rund 50 Kommunen Geld angelegt. Mittlerweile geht es um rund 340 Millionen Euro. Da Kommunen nicht unter die Einlagensicherung fallen, ist zu befürchten, dass das Geld größtenteils verloren ist. Der Bundesverband deutscher Banken (BdB) hat als Konsequenz angekündigt,…

Greensill – Risikogeschäft mit Steuergeldern?

Greensill – Risikogeschäft mit Steuergeldern? Bei der Bremer Greensill Bank haben viele Kommunen Geld verloren. An die 50 Städte stehen jetzt vor Verlusten in Höhe von rund 500 Millionen Euro. Sie erwägen gegenwärtig rechtliche Schritte gegen die Aufsichtsbehörden und Finanzbroker. Auf der anderen Seite werden Stimmen laut, dass die Kämmerer Warnzeichen ausgeblendet haben und sich…