Suchen...
Generic filters
Filter by Kategorien
Beschaffung/Vergabe
Finanzen
Gesellschaft
Glücksspiel
Kommunale Sicherheit
Infrastruktur/Stadtplanung
Verkehr

Seid gewarnt! Warn- und Meldesysteme in Gefahrenabwehr

Seid gewarnt! Warn- und Meldesysteme in Gefahrenabwehr Das Thema Warnung der Bevölkerung ist seit dem ersten bundesweiten Warntag 2020 auf Tagesordnung im Bevölkerungsschutz. Einen weiteren Anstoß erhielt das Thema aufgrund der Flutkatastrophe 2021. Nun wird der Ausbau der Sireneninfrastruktur im Zusammenhang mit dem Ukraine-Krieges und der Wiederbelegung des Zivilschutzes diskutiert. Doch was braucht es für…

Weiterlesen

Zero Waste – Abfall in Kommunen reduzieren

Zero Waste – Abfall in Kommunen reduzieren Wo gehobelt wird, fallen Späne – wo gelebt und gearbeitet wird, entsteht Müll. Im Sinne des Ressourcensparens, des Klimaschutzes und der Nachhaltigkeit sind Verwaltungen sowie Bürgerinnen und Bürger angehalten möglichst wenig Abfall zu produzieren. Und die kommunalen Entsorgungsuntern sollen aus dem dennoch weggeworfenen auch noch das letzte Verwertbare…

Weiterlesen

Schmales Breitband – Werden „graue“ Kommunen abgehängt?

Schmales Breitband – Werden „graue“ Kommunen abgehängt? Während ländliche Regionen noch damit beschäftigt sind, Bürgerinnen und Bürgern mit 100 Mbit/s versorgen zu können, wird in urbanen Gegenden bereits in Gigabit gerechnet. Betroffene Kommunen müssen meist selbst Geld und Knowhow in die Hand nehmen, um bezüglich Standortattraktivität und Daseinsvorsorge nicht abgehängt zu werden. In der Diskussion…

Weiterlesen

Ein Winter voller Probleme – Wo unterstützt der Bund die Kommunen?

Ein Winter voller Probleme – Wo unterstützt der Bund die Kommunen? Die nächste Corona-Welle, explodierende Energiepreise oder eine neue Umweltkatastrophe? Wie können sie Kommunen auf möglichst viele Herausforderungen gleichzeitig vorbereiten? Wo sollten begrenzte Ressourcen eingesetzt werden? In der Diskussion sollen unter anderem folgende Aspekte besprochen werden: aktuelle Situation in den Städten, Gemeinden und Landkreisen wahrscheinlichste…

Weiterlesen

„Nicht lieferbar…“ – Sonnenenergie für Stadt und Land

„Nicht lieferbar…“ – Sonnenenergie für Stadt und Land Sich mit Sonnenenergie von fossilen Energiequellen zu lösen, autark in der eigenen Strom- und Wärmeversorgung zu werden und dabei eventuell die Haushaltskasse zu füllen – ein Traum vieler Kommunen. Oft fehlen jedoch die Gelder für die Investitionen, der geeignete Platz oder die Fachkräfte für die Installation. In…

Weiterlesen

Herausforderungen der Kommune gemeinsam mit der Bürgerschaft bewältigen

Herausforderungen der Kommune gemeinsam mit der Bürgerschaft bewältigen Die vielfältigen gesellschaftlichen Herausforderungen müssen im Wesentlichen auch vor Ort bewältigt werden – in der Ortschaft, der Gemeinde, der kleinen oder großen Stadt. Damit dies gelingt, bedarf es der Mitwirkung und Mitverantwortung der hier lebenden Menschen. Was können Kommunalverwaltung und -politik tun, um eine in diesem Sinne…

Weiterlesen

Mangel an gefördertem Wohnraum – Wie Privatwirtschaft und Behörden das Problem zusammen lösen

Mangel an gefördertem Wohnraum – Wie Privatwirtschaft und Behörden das Problem zusammen lösen Viele privatwirtschaftliche Investoren wie Versicherungen und Pensionskassen wollen gerne in geförderten Wohnraum investieren – schon allein, um Nachhaltigkeitsvorgaben zu erfüllen. Allerdings treffen Sie auf eine komplexe Förderlandschaft und Vorbehalte bei vielen Behörden. Beides hemmt den Wohnungsbau. Im Webinar soll u.a. diskutiert werden,…

Weiterlesen

Die Stadt bei 50 Grad – Zwischen Wärmeinseln und Schattenplätzen

Die Stadt bei 50 Grad – Zwischen Wärmeinseln und Schattenplätzen Die Temperaturen steigen. Diese Entwicklung macht auch vor deutschen Städten nicht halt. Enge Bebauung und versiegelte Flächen verstärken den Effekt. Die Folge: Der Temperaturunterschied zwischen Städten und ihrem Umland beträgt bis zu zehn Grad Celsius. Es ist Zeit für die Kommunen, zu handeln und mit…

Weiterlesen

„Nicht in meinem Garten“ – Windenergie als Chance und Herausforderung

„Nicht in meinem Garten“ – Windenergie als Chance und Herausforderung Prinzipiell könnten bis zu 13,8 Prozent der Fläche Deutschlands für die Stromgewinnung aus Windenergie genutzt werden. An vielen Stellen wehren sich jedoch Anwohner und Naturschützer gegen die Anlagen. Inwiefern ist es im Interesse von Städten, Gemeinden und Landkreisen Gebiete für Windenergie auszuweisen und mit welchen…

Weiterlesen